Unternehmen

Blumberg

Wir machen mit Papier, was Sie wollen.

Papier ist Ausdruck von Kommunikation in allen Bereichen der Wirtschaft.
Trotz fortschreitender elektronischer Technologien ist und bleibt Papier Informationsträger Nummer eins.

Ein qualifiziertes Team von Mitarbeitern sorgt dafür, dass eine nationale und internationale Kundenklientel aus einer Vielzahl von bedarfsgerechten und individuellen Papierkonfigurationen ihre Ideallösungen wählen kann.

Der Sortimentsumfang besteht aus mehreren Tausend verschiedenen Artikeln. Modernste Entwicklungs- und Produktionsstätten tragen dazu bei, dass fast jede Idee rund um das Papier realisiert werden kann.

Maßgeschneiderte Systempapiere

Maßgeschneiderte Systempapiere

Blumberg entwickelt in der 5. Generation maßgeschneiderte Systempapiere für Handel und Industrie, Forschung und Entwicklung, Verkehrs- und Medizintechnik, Einrichtungen der Ver- und Entsorgung, Banken-, Kassen- und Wiegetechnik sowie Logistik und Behörden.

Erfolg hat Tradition – seit 1885

Gründungsvater des Erfolges war Theodor Blumberg, der im Jahre 1885 mit visionären Zielen, viel Engagement und dem Willen zur Perfektion im wahrsten Sinne des Wortes den Startschuss für das Unternehmen gab, denn Hauptleistungsumfang der Blumberg-Pionierjahre waren die Herstellung von Feuerwerkskörpern sowie Knallplättchen für Kinderspielzeug. Über die Produktion von Tintenlöschern aus Bakelit ergab sich in den weiteren Jahren der Bezug zum Papier und die Herstellung und Veredelung von Spezialpapieren, um den Marktanforderungen der rasant wachsenden Industrie und Wirtschaft gerecht zu werden.

In den nachfolgenden Jahren bauten die weiteren Generationen das Produktangebot qualitativ und quantitativ aus und führten das Unternehmen Blumberg Systempapiere zu seiner heutigen Präsenz.